Webinar-Angebote: So steigern Sie mit geschickten E-Mail-Aktionen die Zahl der Teilnehmer

Sie sind für registrierte Kunden meist kostenfrei und ersetzen im stressigen Alltag teilweise die persönliche Teilnahme an mehrtägigen Seminaren: die neue Form der Weiterbildung, die Webinare. Der Wissenstransfertrend in diesem Jahr wird immer immer beliebter. Auch immer mehr Unternehmen, die die Webinare anbieten, profitieren von der Teilnahme zahlreicher Kunden: Zum Einen können neue Kontakte erschlossen und zum Anderen die Bindung zu den bestehenden Kunden gestärkt werden. Eine Win-Win-Situation also.

Statistisch gesehen sind die Teilnahmezahlen an regelmäßigen Webinaren leider immer noch sehr gering. Die Ursachen liegen häufig in einer zu geringen Kommunikation mit den Kunden bzw. den meist eher ungünstigen Vortrags-Zeitpunkten. Nicht selten mangelt es auch einem aussagekräftigen Titel für das Webinar oder einer sprechenden Beschreibung des Inhalts.

Der folgende Artikel gibt Ihnen hilfreiche Tipps, wie Sie diese und andere möglichen Fehlerquellen mithilfe taktischer E-Mail-Kampagnen bereits im Vorfeld vermeiden können.

weiterlesen…