Content Marketing: User Experience und deren psychologischen Nebenwirkungen

Stellen Sie sich vor, Sie gründen oder führen ein junges Startup-Unternehmen. Ihr Wirkungsbereich ist hauptsächlich das Internet. Sie kennen Online Marketing aus dem Effeff. Und trotzdem werden Sie höchstwahrscheinlich nicht um den ein oder anderen Ratgeber oder Kurs für effektiveres Online Marketing herumkommen. In jedem Ratgeber springen Ihnen psychologische „Tipps & Tricks“ ins Auge, die Sie nutzen können, um noch mehr Einfluss auf Ihre Zielgruppen zu haben. Klingt super oder?

Doch eine Frage bleibt: Wirken diese angeblichen Tricks tatsächlich? Reicht es aus, die eigenen Zielgruppen mit Psychotricks zu überlisten? Erhalten Sie dadurch mehr Kunden oder stärken Sie auf diese Weise die Kundenbindung?

Die Antwort ist: Nein. Auch wenn viele der psychologischen Nebenwirkungen gewisser Marketingmaßnahmen sicherlich Einfluss auf die Entscheidung Ihrer Kunden haben, ist und bleibt der ausschlaggebende Faktor das Produkt bzw. die Dienstleistung des Unternehmens. Der folgende Beitrag gibt interessante Einblicke in die Welt der Online Marketing Ratgeber und deckt auf, welche Ratschläge tatsächlich zu einem Teilerfolg führen können.

weiterlesen…