Mobiles Marketing: Darauf kommt es an!

Mobiles Marketing: Darauf kommt es an! Mobiles Marketing ist mittlerweile unumgänglich. Google präferiert für mobile Endgeräte optimierte Seiten und die Nutzer wollen nicht mehr darauf verzichten, auch vom Smartphone oder Tablet aus Wichtiges zu erledigen. Dennoch sind viele Unternehmenswebsites bis heute nicht mobil optimiert. Wir möchten Ihnen zeigen, warum Sie auf jeden Fall auch eine…

Mit viel Gefühl: So kommunizieren Marken auf emotionaler Ebene

Wir kennen Sie alle: Marken wie Nivea, Coca Cola, Volkswagen, Tempo oder das Kinder Überraschung. Diese Marken und Ihre Produkte sind fester Bestandteil unseres Lebens und unseres Wortschatzes. Doch wie haben es diese Marken geschafft, sich so in unser kollektives Gedächtnis einzugraben? Mit Emotionen wecken Marken das Vertrauen Ihrer Kunden Der Schlüssel zu unserem Vertrauen…

Kostenlose Google-Tools, die jeder Marketer haben sollte

Wundern Sie sich immer noch, warum Ihre Website nicht höher im Google-Ranking positioniert ist? Dann ist es Zeit, sich ernsthaft mit SEO, Besucherzahlen und Content auseinanderzusetzen. Das ist sicherlich nicht ganz einfach, doch die gute Nachricht ist: Google stellt insgesamt 17 kostenlose Tools zur Verfügung, die Ihnen dabei helfen, die richtige Strategie zu entwickeln und…

Künstliche Intelligenz im Marketing – Die Zukunft liegt in greifbarer Nähe

Künstliche Intelligenz im Marketing – Die Zukunft liegt in greifbarer Nähe Der Einsatz von künstlicher Intelligenz in Form von Chat Bots hat bei Twitter-Nutzern kürzlich für einen Aufschrei gesorgt. In diesem spektakulären Fall standen die Nachteile und Schwächen der KI im Vordergrund. Andere Beispiele jedoch zeigen, dass KI eindeutig auf dem Vormarsch ist und die…

SEO – Onpage und Offpage Rankingfaktoren bei Google

Entspricht Ihre Website den Google Rankingfaktoren? Google bestimmt über den Erfolg Ihrer Website und somit indirekt auch über den Erfolg Ihres Unternehmens. Der Konzern selbst verkündete vor einiger Zeit, dass gut 200 Faktoren beim Website-Ranking zu berücksichtigen sind. Zählt man nun noch die zahlreichen Variationen der einzelnen Faktoren hinzu, kommt man leicht auf 10.000 Kriterien,…

Entspricht Ihre Website den Google Rankingfaktoren?

Google bestimmt über den Erfolg Ihrer Website und somit indirekt auch über den Erfolg Ihres Unternehmens. Der Konzern selbst verkündete vor einiger Zeit, dass gut 200 Faktoren beim Website-Ranking zu berücksichtigen sind. Zählt man nun noch die zahlreichen Variationen der einzelnen Faktoren hinzu, kommt man leicht auf 10.000 Kriterien, die entscheidend für das Ranking einer…

Wie Unternehmen mit einem guten Blog mehr Leads generieren

Vor wenigen Jahren noch waren Unternehmensblogs ein nettes Extra, das sich die Marketingabteilungen gegönnt haben. Mit aktuellen Posts und frischem Content verbesserten Unternehmen ihr SEO-Ranking und warben unkompliziert für das ihr Produkt oder ihre Dienstleistung. Doch der Blog hat immer mehr an Wichtigkeit gewonnen und gehört heute für ein seriöses Unternehmen zu den wichtigsten Marketinginstrumenten.…

Warum Google neue SERPs testet

Die konkurrenzlose Suchmaschine Google soll ein neues Layout erhalten: AdWords-Anzeigen werden in Kürze nicht mehr einzeln mit dem gelben Feld markiert und nur noch durch einen dünnen Strich von organischen Suchergebnissen getrennt. Die neuartige Darstellung hat zum Ziel, die Anzeigenklicks pro Suchanfrage zu erhöhen, wobei der Nutzen für den Verbraucher zweifelhaft erscheint. weiterlesen…

Warum nach Facebook auch weitere soziale Medien den Algorithmus einführen

Algorithmen gehören zu den undurchsichtigsten und gleichzeitig bestimmendsten Komponenten des modernen Internets. Nehmen wir alleine den Google-Algorithmus: Er ist der Heilige Gral des SEO-Experten. Stunden und Stunden werden investiert, Suchergebnisse zu optimieren, Unmengen an Geld werden eingesetzt, um ganz vorne mit dabei zu sein. Trotzdem scheint der Algorithmus sich immer wieder zu entziehen. Der Facebook-Algorithmus…